Beiträge von CptPICHU

    es mehr als genug Teenager/junge Erwachsene die es nicht einfach haben. Und dabei spielen viele Einflüsse eine Rolle.

    Ich bekomme momentan 200€ im Monat. No joke.

    Und ich kann daran momentan auch nix ändern xD


    Ich hab halt das Glück, dass ich dank Sparkonto bereits einen anständigen PC besitze.

    Ich stimme komplett zu, dass das für viele Leute nicht wichtig ist.


    Ich kann viele Spiele nicht auf Ultra spielen. League halt schon - aber trotzdem ist es mir scheißegal ^^


    Mit dem Sparen ist übrigens auch so ne Sache.

    Ich hatte hier ein 400€ Laptop rumliegen und der ist auf Max. Einstellungen komplett verreckt.

    Und es ist halt echt nicht nötig überhaupt über Mittel zu spielen.

    Alles nur Grafik oder Schatteneffekte die man wirklich nicht braucht.


    Ich selbst und viele andere haben es auf Ultra - weil es halt geht.

    Aber wirklich nötig ist das nicht. Vorallem hat mein PC 1000€ gekostet und selbst der Versagt bei allen aktuelleren Spielen... ^^'


    Man darf es auf keinen Fall als selbstverständlichkeit ansehen, Geld zu haben.

    Und "jeder kann doch easy Geld verdienen" ist leider auch simpel gesagt, für Leute denen es eben nicht so geht.


    Ich selbst kenne leider mehrere Arme Familien, die aus verschiedenen Gründen auch nicht einfach so etwas daran ändern können. Z.b. wegen Rente, Krankheit, Behinderung oder einfach Pech im Leben.

    Und das bisschen Geld woran sie kommen, ist dann eher dafür da, das man Essen auf dem Tisch hat oder die Miete bezahlen kann.... Klamotten trägt man damit man nicht Nackt rumlaufen muss :D ... und so weiter.


    Die Leute die sich "einfach mal so richtig gönnen können" sollten sich Glücklich schätzen.

    Es ist ein Großartiges Privileg, über viel Geld zu verfügen.

    Leider geht das den meisten die ich kenne nicht so. Inklusive mir selbst.


    Menschen mit viel Geld oder sogar reiche vergessen diese Probleme schnell.

    Es gibt legit Leute, die empfinden eine Armbanduhr unter 1000€ als Schrott.

    Für die ist es günstig, wenn eine Hose 300€ kostet.

    Und die lachen darüber, dass vielen Leuten 60€ für einmal Tanken gehen einfach mega teuer ist.

    Ich hab da schon Interviews gesehen da kommt mir die Kotze :D


    "Leute die mit dem Bus fahren sind halt auch selber Schuld."

    Und da gibts noch so vieles mehr.


    Geld ist wertvoll und wichtig. Und wenn man wenig davon hat gibt man es nur für das nötige Leben aus.

    Das ist die Unterschicht.

    Die Mittelschicht hat Geld, aber nicht so viel. Da kann man sich hier und da schonmal was gönnen - aber nur wenns wirklich machbar ist.

    Und dann gibts die wenigen Leute, die viel Geld haben. Die diese ganzen Probleme natürlich auch nicht nachvollziehen können. Außerdem sind diese Schichten auch gerne mal in ihren "Bubbles".

    Reiche Menschen kennen NATÜRLICH viele andere Menschen mit viel Geld.

    Die durchschnittsmenschen aus Chemnitz-Sonnenberg und allen anderen Mittelschicht-Stadtteilen dieses Landes

    kennen sich natürlich untereinander.


    Deswegen sind aussagen wie "ich kenne nur Leute die gut Verdienen" oder "Ich kenne nur Leute die kein Geld haben"

    immer ganz kritisch. Weil sich das natürlich so ergibt. Aber ich schweife hier stark ab.


    Meine Message die ich vermitteln will:

    -Viele haben nicht viel Geld

    -Leute nutzen ihr Geld für das nötige.

    -Menschen mit viel Geld können sowas häufig nicht nachvollziehen

    -Diese Menschen sollten nicht vergessen, wie gut sie es eigentlich haben.


    ...joa... und ich sitz ja hier auch mit meinem absoluten Hungerlohn (Arbeitslosengeld LUL)

    damit könnte ich eigentlich gar nicht überleben. Glücklicherweise habe ich hier noch meine Familie, die halt Geld haben.


    Auch dafür bin ich sehr dankbar.

    ich schlecht gelaunt bin. Und das 24 Stunden am Tag

    Ich kann relaten



    heute entsetzt an als hätte ich gerade was verbrochen

    Es kommt auch bisschen drauf an. Schwarzer Humor kann z.b. sehr nice sein.


    meinen Freunden kann ich so assig sein wie ich will

    Kann man bei mir auch :D

    Nur z.b. im Board siehts halt jeder, wenn man grenzwertigen shit schreibt... ^^'



    Oder ist das Internet nur noch für weichgespüllte Vegane femi ja sager

    Zu großen Teilen ja.

    Nein, nicht Pornografie ffs. Aber viel besser war es auch nicht: "Most sad Anime moments".

    LUL :D



    während ich da saß, Teigstangen knabberte und wie im Zoo der Maus beim Rumklicken zuschaute. Wenn es doch immer so fix gehen würde...

    Ich Liebe alles daran xD



    denn die sind so gefaltet, dass selbst die Reaktion eines japanischen Origami-Meisters "instructions unclear got my d*ck cought in the ceiling fan" lauten würde.

    Für einen Ibuprofen-Liebhaber wie mich relateable xD

    oder bei Nasenspray. Oder Allergietabletten.


    RE LATE ABLE.



    Auch noch eine lustige Aufgabe: Chemikalien einnehmen

    Schmeckt das denn?? :0



    Als Informatiker kann ich sagen:

    Die wissen zu etwa 50% selber nicht was abgeht :'D

    #DIGITALISIERUNG


    Auf jeden Fall ein großes F für unser Rotkäppchen <3

    Was zur Hölle habe ich hier gerade gelesen :'D


    Ich hab kurz vorher etwas gegessen. Sehr gute Entscheidung, ihr braucht es mir nicht zu sagen!


    Glücklicherweise bin ich nicht so empfindlich xD


    Jetzt hatten wir also mal ein Referat über Amycos' Chroniken zum Heiligen Pupspalast.


    Ich hatte immer das Glück das mein Zuhause-Thron stets sauber und funktionsfähig ist :D


    Auf ner Skala von Regenbogeneinhorn bis Yasuo-1 Mio+ Platin mains gibts aber wirklich ALLES :D


    Hier kommt rein Ranking von Lecker - Nicht so Lecker.


    -Zuhause (Ruhe & Frieden)

    -Bahnhof-Bezahlklos (Erstaunlich Sauber)

    -Restaurant (Meist okay)

    -Zug (Russisch Roulette)

    -Fastfoodketten (Meh)

    -Kino (Oh Gott)

    -Autobahn (HOLY SHIT)

    -Flixbus (Die tiefste Ebene der Hölle die ich je erlebt hab)


    Eine richtige Horrorstory hab ich zum Glück nicht zu bieten.


    Trotzdem ist die reudigkeit allgegenwärtig.


    Ich wünsch euch allen guten Hunger! <3

    Hallo zusammen!


    Es gibt mal wieder ein paar coole Verbesserungen für euch!

    Auch eine die mir persönlich sehr gefehlt hat.


    Anhängliches Menü!:

    Ja! Die Menüleiste oben folgt euch jetzt, wo immer ihr hingeht. Am PC und auch am Handy. Ihr könnt jetzt jederzeit bequem darauf zugreifen.


    Wusstet ihr schon?:

    Die Nachrichtenglocke läuft automatisch. Ihr müsst die Seite NICHT neu laden um Neuigkeiten zu erhalten. Dadurch könnt ihr jetzt beim Durchscrollen immer auf dem neusten Stand bleiben.


    Neues Thema!:

    Ihr könnt jetzt innerhalb von Themen ein neues, eigenes in der gleichen Kategorie erstellen.


    Support: Neue Struktur:

    Der Supportbereich hat nun ein eigenes Unterforum erhalten.

    Hilfe & Support


    Dort erstellte Themen können nur vom Autor und vom Modteam gesehen werden.


    Wir arbeiten demnächst wahrscheinlich an einer noch schickeren Lösung!


    Kleinere Anpassungen und Fixes:

    -Social-Media Teilen-Buttons sind jetzt kleiner und niedlicher.

    -Ein Fehler, bei dem manche Ränge ihren Account nicht löschen konnten, wurde behoben.

    -Der Navigationsverlauf ist nun auch am unteren Ende der Seite sichtbar.


    Das war es für diesesmal!

    Bis zum nächsten Update!